Vincent

geb. 17.02.2011 (vermutlich)

Wir haben Vincent bei Berner Sennenhunde in Not e.V. entdeckt und uns spontan entschlossen, ihm eine neue Chance in seinem bisher so trostlosem, leidvollen Leben zu geben. Und wir konnten nicht länger auf einen Welpen warten, da Anabel zu sehr getrauert hat.

Juni 2017

Unser lieber Bube

 

November 2016

Ein Jahr bin ich nun in meiner Familie

Vincent du hast aber Mundgeruch

Pah du stinkst doch selbst wie toter Fisch

igitt ich musste zum Frisör

das anschließende Verwöhnprogramm hat mir schon besser gefallen

ich mit meinen Mädels

Januar 2016

Schon wieder Shooting?

Dann knips halt.

Spaziergang am Rhein mit meiner geliebten Anabel und der kleinen Luna

Anabel in Pink und ich trage Orange

Los Anabel, wir toben

 

November 2015

Am 14.11. frühmorgens ist er bei uns eingezogen. Er fühlte sich schon nach einer Stunde sehr wohl bei uns, wie man sieht.

Anabel war noch ein bisschen skeptisch, da der junge Mann doch sehr aufdringlich war.

Wir waren sehr überrascht über soviel Vertrauen und Zuneigung zu uns.

leeecker

Als Pflegehund ist er gekommen und am zweiten Tag stand fest: Der bleibt für immer.